BGM
Betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Basis eines jeden erfolgreichen Unternehmens besteht in einer motivierten und gesunden Belegschaft

Man löst keine Probleme, indem man sie aufs Eis legt.

Winston Churchill

BGM

Die Basis eines jeden erfolgreichen Unternehmens besteht in einer motivierten und gesunden Belegschaft. Unser Systemisch-Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) beinhaltet das systematische und nachhaltige Bemühen um die gesundheitsförderliche Gestaltung von Strukturen und Prozessen und um die gesundheitsförderliche Befähigung der Beschäftigten

Führungskräfte Coaching
Coach Patric Ott

Gesunde Mitarbeiter

Wie kann verhindert werden, dass plötzlich ein wertvoller Mitarbeitender wegen Überlastung ausfällt, welche Strukturen schaffen Sicherheit, Vertrauen und Loyalität?

Das Systemisch-Betriebliches Gesundheitsmanagement gewährleistet einen systemische und strukturierte Entwicklung. Dieses gelingt basiert insbesondere auf der Ebene einer ausgereiften Planung und bedachten Lenkung der betrieblichen Strukturen. Im Mittelpunkt steht die Gesundheit der Beschäftigten und die dadurch gesteigerte Zufriedenheit der Mitarbeiter_innen

Wir unterstützen

Jede Organisation ist anders. Unser Team vereint verschiedene Hintergründe und Erfahrungen, um möglichst viele Unternehmensrealitäten abzubilden.  

  • Förderung der Leistungsfähigkeit aller Mitarbeiter_innen
  • Erhöhung der Motivation durch Stärkung der Identifikation mit dem Unternehmen
  • Kostensenkung durch Reduzierung von Krankheits- und Produktionsausfällen
  • Steigerung der Produktivität und Qualität
  • Imageaufwertung des Unternehmens
  • Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Geringere Fluktuation
Einzelcoaching
Coach Patric Ott

Systemisches BGM

Unser Systemisch-Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) zeichnet sich durch seine einfache und effiziente Handhabung aus. Vor allem Klein- und Mittelständige Unternehmen (KMU) profitieren von einem schlanken BGM, das kaum personelle Ressourcen bindet und den Entscheidungsträgern stets die aktuellen Daten liefert. Erforderliche Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) wird dadurch wirksamer und kostengünstiger.

Einfaches Konzept

Wir haben ein einfaches Konzept entwickelt, das vor allem bei KMU seine Stärken zeigt. Es sind keine teuren Aktionen erforderlich. Die Inhaber_innen oder Entscheidungsträger_innen erhalten innerhalb kürzester Zeit erste wichtige Erkenntnisse über Ihren Betrieb und einen direkt erkennbaren und umsetzbaren Nutzen.

Die Grundlage des Betrieblichen Gesundheitsmanagement ist die gesetzliche Verpflichtung eines jeden Unternehmens zum Arbeits- und Gesundheitsschutz (ArbSchG) und zum betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) (§ 167 Absatz 2 SGB IX).

Einzelcoaching
Coach Patric Ott

Handlungs-Strategien

 

Wir bieten Ihnen in ein unverbindliches und kostenfreies Erstgespräch an.
In diesem lernen wir uns persönlich kennen und treffen eine erste Einschätzung zu einem möglichen BGM-Prozess. Auf dieser Grundlage entscheiden Sie im Anschluss über eine Zusammenarbeit. Gemeinsam zu Ihren Stärken!

Wir bieten Ihnen in ein unverbindliches und kostenfreies Erstgespräch an.
In diesem lernen wir uns persönlich kennen und treffen eine erste Einschätzung zu einem möglichen BGM- Prozess. Auf dieser Grundlage entscheiden Sie im Anschluss über eine Zusammenarbeit.

Gemeinsam zu Ihren Stärken!

Wir stellen Sie wieder auf stabile Beine.

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an und wir werden Ihre individuelle Formel für Erfolg zusammenstellen.